Flora und Fauna

DSC_0785
DSC_0980
DSC_1023
IMG_1684
IMG_1695
IMG_1655
IMG_1637
IMG_1656
IMG_1667
IMG_1690

1/27

 

Durch unsere umweltfreundliche Art der Landwirtschaft und Schweinezucht  erhalten, wenn nicht sogar verbessern wir die Artenvielfalt in Flora und Fauna, sodass wir eine Vielzahl an Möglichkeiten bieten können verschiedene Spezies zu beobachten und zu fotografieren.

Das Gebiet in welchem sich die Finca befindet liegt zwischen dem zentralen Tal und dem Atlantik auf einer Höhe von 1035 Metern, mit einer Durchschnittstemperatur von 24 Grad Celsius.

 

FLORA

Hier finden sich vor allem Bromelien, Bambus, Poro, Magnolien, Zedern, Heliconien, Guarias, Bananenpalmen, Güisaros und Papayas.

 

FAUNA

Eine bunte Mischung verschiedener Vogelarten nennt dieses Tal sein Zuhause. Am häufigsten treffen Sie hier Kolibris, Pirole, Finken, Puten, Tauben, Drosseln, Falken und Spechte an. Selten zeigen sich auch Papageien.

Auch Reptilien und Amphibien fühlen sich bei uns wohl. So gibt es zum Beispiel die kleinen Bewohner wie Eidechsen, Geckos, Frösche und Salamander, unter anderem aber auch grössere Tiere wie die hiesige Boa.

An kleinen Säugetieren lassen sich regelmässig Eichhörnchen, Gürteltiere, Opossums, Kaninchen, Fledermäuse, Fischotter und Kojoten blicken.